Gruppenevents - Saurier-Park

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gruppenevents




Natur, Sport und Abenteuer erleben im größten Bogenparcours
in der Region Stuttgart mit über 40 Bogenzielen im Wald.




Der Bogenparcours am Berghof Jakobsberg ist geeignet für Anfänger mit Bogenverleih, für Betriebsausflüge, für Familien/Kindergeburtstage und natürlich auch für ambitionierte Leistungssportler (Austragungsort der Württembergischen Landesmeisterschaft 2015).

Idyllische Abenteuerpfade rund um den Berghof machen den Parcoursbesuch zum entspannenden Naturerlebnis. Am mäandernden Bächlein lauern große Krokodilfiguren, am steilen Berghang verstecken sich Steinbock und Grizzly und im Sauriertal beobachtet man die "Velociraptorjagd".



3 Stunden mit viel Spannung
und Entspannung in der Natur.
Nach einer Einführung in die Technik des "Instinktiven Bogenschießens"
geht es los mit dem Naturerlebnis
Bogenjagd am Jakobsberg.






Weitschuss an der Saurier-Bogenstation am Bogenparcours Jakobsberg - für die Mitarbeiter der Firma Heyder Bedachungen Schwäbisch Gmünd beim Betriebsausflug eine Herausforderung mit Spaßfaktor. Abschalten vom Alltag und eintauchen in Sport und Entspannung in der ursprünglichen Natur des Schwäbischen Waldes am Saurier-Park.




Bei der Eröffnung des Bogenparcours Jakobsberg zeigten Bürgermeister Kühnl und die Gemeinderäte Zielgenauigkeit an den Bogenstationen. Die entspannende Wirkung des Bogenschießens und das Naturerlebnis bei der Naturwanderung am Bogenparcours begeisterte die Teilnehmer.






Bogenschießen mit den Dozenten des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd. Spannung beim Bogenschießen und Entspannung in der Natur erleben. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Schulen wurden gefunden in den Fächern Sport (neue Natursportdisziplinen), Technik (Bogenbau) und Kunst (Figurenbau mit Ethafoam).




Im Bogenparcours auf die Pirsch gehen und Abenteuer mit Pfeil und Bogen erleben. Für die Mitarbeiter des Landratsamtes beim Betriebsausflug ein Nachmittag mit Sport, Spaß und Entspannung in der Natur. Nach einer Einweisung in die Technik des Bogenschießens galt es Punkte zu sammeln an den verschiedensten Waldstationen.



Besuch des Bogenparcours mit einer Gruppe, unser Angebot:
- Einweisung in die Technik des Parcours-Bogensports
- Verleih von Bogenmaterial, Pfeilen, Armschutz
- Bogenschießen an Naturstationen im Bogenparcours

Bitte schicken Sie eine mail mit der Anzahl der Personen und
dem gewünschten Termin.


Mail an jakobsberg@gmx.de
bzw. Tel. 07176-4545949






Restaurant-Tips Richtung Schwäbisch Gmünd/ Stuttgart:

Schwäbisch Gmünd (15km), Paulaner, im Sommer "Biergarten" am Marktplatz 07171 8742163
Restaurant Seehof mit Seeblick am Leinecksee bei Alfdorf (12km) 07172-32727
Schwäbisch Gmünd, Restaurant Fuggerei mit Biergarten 07171 30003


Einkehren unweit vom Jakobsberg:

Mittelbronn (3km) Landgasthaus Stern Tel. 07972-910411
Ruppertshofen (4km) Pizzeria am Sportplatz. Tel. 07176-2122
Gschwend, (5km) Restaurant Herrengass Tel. 07972 912520
Hönig (2km) Dorfhaus, Sonntags mit Kuchen Tel. 07176-4155


Kutschfahrt zur Strübelmühle
Mit dem Planwagen sich abholen lassen am Bogenparcours und den Schwäbischen Wald bei einer Kutschfahrt erleben:
Planwagenfahrt zur Strübelmühle Tel: 07176 6552



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü